Porzellan giessen & Gipsformen herstellen

Porzellan giessen

Entdecken Sie die Welt des flüssigen Porzellans. Sie stellen Ihre eigenen Trinkgefässe in Kleinserie her – für den Eigenbedarf oder zum Weiterschenken.

Die dazu benötigten Gipsformen werden vom KeramikWerk zur Verfügung gestellt. Nach dem Rohbrand werden die Gefässe in Form geschliffen. Mit Unterglasurfarben und Unterglasurstiften kann die Oberfläche der Gefässe individuell gestaltet werden. Abschliessend glasieren sie Ihre Gefässe mit Transparentglasur.

Lernziele
Kennenlernen von flüssigem Porzellan
Herstellen eigener Trinkgefässe mit der Technik des Porzellangiessens
Kennenlernen und Anwenden verschiedener Oberflächengestaltungen mit Unterglasurfarben und Ungerglasurfarbstiften
Auftragen von Glasuren

Der Kurs eignet sich für AnfängerInnen wie auch für Fortgeschrittene. Willkommen sind Erwachsene & Jugendliche ab 14 Jahren.

 

 

 

Porzellan giessen 2/2018

5x am Mittwoch von 18:30 bis 21:00 Uhr
6.6 / 13.6 / 20.6 / 27.6 / 4.7.2018

Kosten: SFr. 385.-
jeweils exkl. Material- und Brennkosten

Kursleitung und Anmeldung Les Trois (Elfi, Carmen & Fabienne):  079 304 54 79

Flyer zum downloaden! 

 

Gipsformen Workshop

Gipsformenbau zur Herstellung von einfachen keramischen Gefässen.

Sie möchten Ihre eigene Kleinserie aus Porzellan herstellen? Als Grundlage für das Arbeiten mit keramischen Giessmassen stellen Sie in diesem Workshop Ihre eigenen Gipsformen her. Die Gipsformen können nach circa einer Woche Trocknungszeit beliebig oft gegossen werden.

In diesem Kurs stellen Sie von bereits bestehenden Positivformen, wie beispielsweise einer Tasse ohne Henkel oder einer Schale, einteilige Gipsformen her. Die selber mitgebrachten Positivformen sind idealerweise wasserabweisend und haben keine Hinterschneidungen. Im Kurs werden die Möglichkeiten des Formenbaus, sowie die Beurteilung des Positivs und der Gipsform vermittelt.

Die hergestellten Gipsformen können im weiterführenden Kurs „Porzellan giessen“ verwendet werden.

Lernziele:

Kennenlernen des Werkstoffes Gips, der Werkzeuge und der Hilfsmittel
Beurteilung von geeigneten Formen zum abgiessen, erkennen von Hinterschneidungen
Herstellen von einteiligen Gipsformen

Der Kurs eignet sich für AnfängerInnen wie auch für Fortgeschrittene. Willkommen sind Erwachsene & Jugendliche ab 14 Jahren.

 

 

 

Gipsformen Workshop 2/2018

1x am Montag 28. Mai von 10:00 bis 17:00 Uhr

Kosten: SFr. 195.-
jeweils exkl. Material- und Brennkosten

Kursleitung und Anmeldung Les Trois (Elfi, Carmen & Fabienne):  079 304 54 79

Flyer zum downloaden!