Ferien Kurse

machFerien:

Wir sind ein machwerk und wollen unsere Werkstätten mit Kindern füllen. Wir sind dran,  Kurse zu entwickeln, die werkstattübergreifende Angebote beinhalten. 
Kurse, die wir gemeinsam koordinieren, wie z.B. die Ferienkurse, nennen wir “ machFerien“. 

unter www.machwerk-winterthur.ch finden Sie die gesamten machFERIEN WORKSHOPS.

mach-mit:

Es gibt auf der anderen Seite ein Angebot für interkulturellen Austausch für Frauen und Kinder von hier und dort: Vom mach-mit- Projektteam organisiert.
Diese Workshops am Mittwoch in den Schulferien sollen möglichst niederschwellig sein und mit Beiträgen irgendwelcher Art zu besuchen sein. Dafür suchen wir auch immer wieder finanzielle Unterstützung.Für mehr Informationen und Fragen: www.mach-mit-winterthur.ch

 

Sportferien 2020

Familien-Rakukurs 1/2020

Daten: insgesamt 2x
Freitag 7.2. von 10:00 bis 15:00 &
Freitag 14.2.2020 von 10:00 bis 17:00 Uhr (mit Mittagspause)

Kosten: 1 Erwachsene und 1 Kind: SFr. 390.-, 2 Kinder: 440.-
exkl. Material- und Brennkosten

Am ersten Tag entstehen durch Pinchen (Daumendrucktechnik) aus Tonkugeln Schalen, Tassen oder Dosen. Wir fügen Beine, Tatzen, Krallen, Köpfe, Augen, Schnauzen, Schnäbel oder lange Ohren an. Die so entstandenen Tiergefässe trocknen ein paar Tage und werden dann roh gebrannt. Vielleicht habt ihr aber noch ganz andere Ideen? Skulpturen, Seifenschalen oder Objekte für die Stele eignen sich wunderbar für den Rakubrand.

Am zweiten Termin bemalen wir unsere Tierdosen und anderen Tonwerke mit Rakuglasuren. Dann feuern wir draussen die Kübelöfen kräftig mit Holz ein. Bei rund 1000°C nehmen wir die Objekte aus den Öfen und schwärzen sie in organischem Material. Nachdem der Russ von den Werken geputzt ist, kommt die Oberfläche erst richtig zum Vorschein. Ein feuriges Erlebnis mit viel Spannung und Überraschung!

Kursleitung und Anmelden:
Catherine Stillhart  oder unter 079 324 29 47

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist raku_fam_1_20-724x1024.jpg
Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist IMG_6945-1024x768.jpg

 

Frühlinsferien 2020

Familientöpfern 1/2020:
Gemeinsam kunstvolle Schalen in der Ausspartechnik gestalten.

für Kinder ab Kindergarten mit einer Begleitperson

Datum: Freitag, 24. April 2020 von 9:30 bis 12:00 h

Kosten: SFr. 89.- pro Team (1E und 1K) , Preis für 1E und 2K: Sfr. 99.-
exkl. Material- und Brennkosten je nach Tonverbrauch, aber max. Sfr. 50.-/Team.

Im Materialpreis, der nach gebrannten kg Ton berechnet wird, ist das nachträgliche Glasieren mit Transparentglasur – und nochmaliges Brennen – durch uns inbegriffen. Sie können Ihr Werk also gebrauchsfertig max. 2 Wochen nach dem Kurs abholen.

Kursleitung und Anmeldung: catherine(at)keramikwerk.ch oder 079 / 324 29 47

Das Plakat zum Kurs!

Zusammen mit Papi, Grosi oder Götti arbeitest du mit Ton. Wir stellen originelle Schalen, Teller oder Platten her. Mit der Schere schneiden wir aus Zeitungen Sujets aus, welche durch Überstreichen mit Engoben präzise Konturen hinterlassen. So gestalten wir mithilfe der Ausspartechnik mehrschichtige Bilder auf euren Werken.
Durch eure Zusammenarbeit erschafft ihr besondere Gebrauchsgegenstände an denen ihr bestimmt lange Freude habt.

Auf Heldenreise mit der eigenen Fantasie 1/2020

für Kinder von 6 – 12 Jahren

Datum: Montag 20.4. bis Donnerstag 23.4.2020
jeweils 9:00 bis 12:00 Uhr

Kosten: 120.- für 4 Tage exkl. Material – & Brennkosten

Kursleitung Martina Portmann
Anmeldung: Fränzi Iff oder 079 640 23 02

Ein Abenteuer in der Tonwelt – Auf Heldenreise mit der eigenen Fantasie

Während 4 Tagen tauchen wir immer am Morgen in die eigene Fantasiewelt ein und lassen diese lebendig spürbar werden. Komm mit auf ein Abenteuer in dein persönliches Reich, wir erschaffen unsere Welt, wie sie uns gefällt und entdecken unseren inneren Helden oder unsere innere Heldin. Gemeinsam mit ihr und guten Helfern treten wir einem mysteriösen Bösewicht gegenüber und kehren siegreich nach Hause zurück.

Lernziele:

  • Kennen lernen und Umgang mit Ton
  • Freies Arbeiten an eigener Tonlandschaft, an Figuren und Objekten
  • Entdecken eigener Ressourcen und Kreativität
  • Zugang zu eignen Lösungsmöglichkeiten und stärken von persönlichen Strategie

Herbstferien 2020

Auf Heldenreise mit der eigenen Fantasie 2/2020

für Kinder von 6 – 12 Jahren

Datum: Montag 12.10. bis Freitag 16.10.2020
jeweils von 9:00 bis 12:00 h

Kosten: 150.- für 5 Tage exkl. Material – & Brennkosten

Kursleitung Martina Portmann
Anmeldung: Fränzi Iff oder 079 640 23 02

Ein Abenteuer in der Tonwelt – Auf Heldenreise mit der eigenen Fantasie

Während einer Woche tauchen wir immer am Morgen in die eigene Fantasiewelt ein und lassen diese lebendig spürbar werden. Komm mit auf ein Abenteuer in dein persönliches Reich, wir erschaffen unsere Welt, wie sie uns gefällt und entdecken unseren inneren Helden oder unsere innere Heldin. Gemeinsam mit ihr und guten Helfern treten wir einem mysteriösen Bösewicht gegenüber und kehren siegreich nach Hause zurück.

Lernziele:

  • Kennen lernen und Umgang mit Ton
  • Freies Arbeiten an eigener Tonlandschaft, an Figuren und Objekten
  • Entdecken eigener Ressourcen und Kreativität
  • Zugang zu eignen Lösungsmöglichkeiten und stärken von persönlichen Strategie