Drehen an der Töpferscheibe

Es sieht so leicht aus & verzückt die Zuschauer immer wieder. Die Entstehung eines Gefässes auf der elektrischen Drehscheibe fasziniert.

Am Ende des Drehkurses sind Zentrieren, Aufbrechen & Hochziehen keine Fremdwörter mehr für Sie. Auch das Abdrehen & Glasieren Ihrer ersten kleinen Gefässe ist Teil des Kurses.

IMG_0366 IMG_0348

 

 

Abend Drehkurse

Abend Drehkurse finden jeweils von 18.45 bis 21. 30 Uhr statt.
Die Kurse eignen sich für AnfängerInnen wie auch für Fortgeschrittene.

Willkommen sind Erwachsene & Jugendliche ab 14 Jahren

 

Inhalt:
In einer kleinen Gruppe erlernen Sie in diesem Kurs schrittweise die technischen Handgriffe des Drehens. Sie üben das Zentrieren und Formen von Tassen und Schalen. Nach individuellem Bedarf wird auch das Applizieren und Henkelziehen eingeführt.
Kursteilnehmende, welche bereits vertraut sind mit der Drehscheibe verwirklichen unter Anleitung und mit fachgerechter Hilfestellung ihre eigenen Ideen. Je nach Lerntempo entstehen z.B. Teller, Krüge, Dosen mit unterschiedlichen Deckelvariationen, Kerzenständer, doppelwandige Gefässe oder Mini-Serien.
Im Kurs wird auch Zeit sein, die selbstgedrehten Gefässe zu glasieren.

Lernziele:
Sie lernen das Töpfern an der elektrischen Drehscheibe oder Vertiefen ihre Kenntnisse. Sie schulen die technischen Handgriffe und lernen die Grundabläufe des Drehens kennen.

Mitbringen:
Beim Drehen an der elektrischen Töpferscheibe wird gespritzt: Schürzen sind im KeramikWerk vorhanden. Passende Arbeitshosen bitte mitbringen.

 

 

 

 

 

Drehkurs: 1/2023
ausgebucht

7x am Dienstag von 18:45 bis 21:30 h
17.1. / 24.1. / 31.1. / 7.2. / 14.2. / 21.2. / 28.2.2023

Kosten:  SFr. 580.-
jeweils exkl. Material- und Brennkosten

Kursleitung und Anmeldung per Mail an: Fränzi Iff
(mehr Infos auch unter 079 640 23 02)

 

Zusatz-Drehkurs: 1A/2023
wegen grosser Nachfrage
nur noch 3 freie Plätze

7x am Mittwoch von 18:45 bis 21:30 h
1.2. / 8.2. / 15.2. / 22.2. / 1.3. / 8.3. / 15.3.2023

Kosten:  SFr. 580.-
jeweils exkl. Material- und Brennkosten

Kursleitung und Anmeldung per Mail an: Fränzi Iff
(mehr Infos auch unter 079 640 23 02)

 

Drehkurs: 2/2023
nur noch 1 freier Platz

6x am Dienstag von 18:45 bis 21:30 h
7.3. / 14.3. / 21.3. / 28.3. / 4.4. / 11.4.2023

Kosten:  SFr. 495.-
jeweils exkl. Material- und Brennkosten

Kursleitung und Anmeldung per Mail an: Fränzi Iff
(mehr Infos auch unter 079 640 23 02)

 

 

Drehkurse intensiv

Intensiv-Drehkurse finden jeweils sonntags 10.00 bis 17.00 Uhr statt.  Am nächsten Abend, am Montag von 18.45 bis 21.30 werden die gedrehten Werkstücke abgedreht.
Die Kurse eignen sich für AnfängerInnen, welche in diese Technik reinschnuppern wollen ebenso wie auch für Fortgeschrittene, welche einfach einmal ausführlich „dranbleiben“ wollen.

Willkommen sind Erwachsene & Jugendliche ab 14 Jahren

 

Inhalt:
Sie haben Lust für einen Tag und den darauf folgenden Abend ganz auf die jahrtausendealte keramische Technik des Drehen auf der elektrischen Töpferscheibe reinzuschnuppern?
Dann sind Sie in diesem Kurs genau richtig! Von der Vorbereitung des Tones bis zum Drehen und Abdrehen spielen Sie alle praktischen Schritte des Drehens durch. Durch die individuelle Betreuung jedes Teilnehmenden ist der Kurs für AnfängerInnen und Forgeschrittene gleichermassen geeignet.

Lernziele:
Sie lernen die Abläufe des Töpfern an der elektrischen Drehscheibe kennen oder Vertiefen ihre Kenntnisse. Sie schulen die technischen Handgriffe und lernen die Grundabläufe des Drehens kennen.

 

Glasieren im Offenen KeramikWerk – nach dem Drehkurs intensiv:

Die im Drehkurs intensiv gedrehten Stücke müssen zuerst trocknen und werden dann rohgebrannt. Erst ca. 2 Wochen nach Kursende können sie also glasiert  und nochmals gebrannt werden. Glasieren können Sie jederzeit im Offenen KeramikWerk – ohne Anmeldung.
Im Offenen KeramikWerk erhalten Sie Anleitung und Unterstützung vom KeramikWerk-Team.
Öffnungszeiten und Nutzungs-Preise Offenes KeramikWerk.

 

 

 

 

Drehkurs intensiv: 8/2022  
ausgebucht

Insgesamt 2x:
Sonntag 4.12. von 10:00 bis 17:00 h: drehen (mit Mittagspause)
& Montag 5.12.2022 von 18:45 bis 21:30 Uhr: abdrehen
Glasieren nach dem Rohbrand: jederzeit im Offenen KeramikWerk. Öffnungszeiten und Nutzungs-Preise Offenes KeramikWerk.

Kosten:  SFr. 275.-
jeweils exkl. Material- und Brennkosten

Kursleitung & Anmeldung per Mail an: Fränzi Iff
(mehr Infos auch unter 079 640 23 02)

 

 

Drehkurs intensiv: 1/2023
ausgebucht

Insgesamt 2x:
Sonntag 22.1. von 10:00 bis 17:00 h: drehen (mit Mittagspause)
& Montag 23.1.2023 von 18:45 bis 21:30 Uhr: abdrehen
Glasieren nach dem Rohbrand: jederzeit im Offenen KeramikWerk. Öffnungszeiten und Nutzungs-Preise Offenes KeramikWerk.

Kosten:  SFr. 275.-
jeweils exkl. Material- und Brennkosten

Kursleitung: Jens
Anmeldung per Mail an: Fränzi Iff
(mehr Infos auch unter 079 640 23 02)

 

 

Drehkurs intensiv: 2/2023
ausgebucht

Insgesamt 2x:
Sonntag 5.3. von 10:00 bis 17:00 h: drehen (mit Mittagspause)
& Montag 6.3.2023 von 18:45 bis 21:30 Uhr: abdrehen
Glasieren nach dem Rohbrand: jederzeit im Offenen KeramikWerk. Öffnungszeiten und Nutzungs-Preise Offenes KeramikWerk.

Kosten:  SFr. 275.-
jeweils exkl. Material- und Brennkosten

Kursleitung: Jens
Anmeldung per Mail an: Fränzi Iff
(mehr Infos auch unter 079 640 23 02)

 

 

Drehkurs intensiv: 3/2023
nur noch 3 freie Plätze

Insgesamt 2x:
Sonntag 2.4. von 10:00 bis 17:00 h: drehen (mit Mittagspause)
& Montag 3.4.2023 von 18:45 bis 21:30 Uhr: abdrehen
Glasieren nach dem Rohbrand: jederzeit im Offenen KeramikWerk. Öffnungszeiten und Nutzungs-Preise Offenes KeramikWerk.

Kosten:  SFr. 275.-
jeweils exkl. Material- und Brennkosten

Kursleitung: Jens
Anmeldung per Mail an: Fränzi Iff
(mehr Infos auch unter 079 640 23 02)

 

 

IMG_8815  IMG_8714