Modellieren Tageskurse



Blumenvasen – Handgemachte Keramik

Du liebst Blumensträusse & benötigst noch eine passende Vase? In diesem Kurs gestaltest du dir deine eigene Vase.

Im Kurs entwickelst du mit meiner Unterstützung eine individuelle und spannende Vasenform, die du mit der Plattentechnik umsetzen kannst. Die Plattentechnik ist eine Handaufbautechnik, die sich für ein geometrisch, konstruierendes, wie auch ein geschwungenes, organisches Gestalten eignet. In einem weiteren Schritt wirst du mit der keramischen Grundlage des Malens mit Engobe (eingefärbter Tonschlicker) arbeiten. So kannst du die Oberfläche deiner Vase malerisch weiter gestalten.

Am Schluss des Kurses hast du eine komplett selbst gestaltete Vase, die für den ersten Brand im Ofen bereit ist.

Damit deine Vase einsetzbar wird und du dich lange an ihr erfreuen kannst, wird sie von mir in einem zweiten Schritt transparent glasiert. Du kannst sie, ohne Mehraufwand, ca. 3 Wochen nach dem Kursdatum fertig im KeramikWerk abholen.

Inhalt

  • Erarbeiten einer spannenden Vasenform
  • Einführung in die Plattentechnik
  • Aufbau einer eigenen Vase anhand der Plattentechnik
  • Einführung in das Malen mit Engobe (eingefärbter Tonschlicker)
  • Bemalen einer eigenen Vase





Blumenvase – handgemachte Keramik 1/24
nur noch 2 freie Plätze

am Sonntag 24.3.2024 von 10:00 – 17:00 h (inklusive Mittagspause)
Kosten: SFr. 195.- exkl. Material- & Brennkosten


Kursleitung: Giulia
Anmeldung per Mail an: Fränzi Iff
(mehr Infos auch unter 079 640 23 02)





Blumenvase – handgemachte Keramik 2/24

am Sonntag 15.9.2024 von 10:00 – 17:00 h (inklusive Mittagspause)
Kosten: SFr. 195.- exkl. Material- & Brennkosten


Kursleitung: Giulia
Anmeldung per Mail an: Fränzi Iff
(mehr Infos auch unter 079 640 23 02)





Texturen, Muster und Farben – Keramikoberflächen gestalten

Tauche ein in die faszinierende Welt der keramischen Oberflächengestaltung und experimentiere mit vielseitigen Techniken und Werkzeugen!

Die Gestaltungsmöglichkeiten für keramische Oberflächen sind sehr vielfältig und machen dein Keramikstück zu einem Kunstwerk. In diesem Kurs lernst du verschiedene Methoden der Oberflächenbearbeitung kennen, um Keramik individuell zu gestalten und zu veredeln. Damit du die Techniken gleich an deinen eigenen Stücken ausprobieren und anwenden kannst, erlernst du die einfache Formgebung mit Tonplatten (Ein- und Überformen über Gipsformen). Im Zentrum des Kurses steht die Freude am Ausprobieren und Experimentieren. Am Ende des Tageskurses hast du ein oder mehrere Keramikobjekte angefertigt, die du später gebrannt im KeramikWerk abholen kannst.

Der Kurs richtet sich an Erwachsene und ist für Anfänger*innen sowie Fortgeschrittene geeignet.

Inhalt

  • Du lernst verschiedene Techniken der Oberflächenbehandlung vor und nach der Formgebung kennen
  • Du experimentierst mit verschiedensten Werkzeugen
  • Du erlernst das Ein- und Überformen mit Tonplatten
  • Du lernst die Farbgebung mit Engobe (eingefärbter Tonschlicker) kennen und anwenden
  • Du lernst die Sgraffito-Technik (Kratztechnik) kennen





Texturen, Muster und Farben 1/2024

am Sonntag 22.9.2024 von 10:00 – 17:00 h (inklusive Mittagspause)
Kosten: SFr. 195.- exkl. Material- & Brennkosten

Kursleitung: Catrina
Anmeldung per Mail an: Fränzi Iff
(mehr Infos auch unter 079 640 23 02)